Jugendoberliga Nord 1991/92


8.6.1991 (Turnierleiter)

Vereine des Landesschachbundes Bremen

Liebe Schachfreunde !

Wie jedes Jahr findet auch dieses Jahr die Jugendoberliga Nord (JOLN) für Vereinsmannschaften statt. Erstmals sind dieses Jahr die neuen Landesverbände dabei. Deshalb wird die JOLN nun in zwei Staffeln zu je zehn Mannschaften ausgetragen. Die Staffelaufteilung ist wie folgt:

Staffel West:

Bremen, Hamburg, Niedersachsen und Schleswig-Holstein

Staffel Ost:

Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern und Sachsen-Anhalt

Aus der diesjährigen JOLN kommen die Berliner Mannschaften in die Staffel Ost, die schlechteste verbleibende Mannschaft steigt ab. Aus den vier Landesverbänden der Staffel West steigt je eine Mannschaft auf. Die beiden erstplazierten jeder Staffel sind für die Deutschen Jugendmeisterschaften für Vereinsmannschaften startberechtigt.

Eine Mannschaft besteht aus sechs willkürlich zu besetzenden Brettern (Stichtag: 1.1.1972), einem Mädchenbrett (Stichtag: 1.1.1972) und einem C-Jugendbrett (Stichtag: 1.1.1977). Die Rangliste darf beliebig viele Spieler aufführen.

Interessierte Vereine werden gebeten, sich bis zum 1.7.1991 bei mir zu melden. Für die Meldung benötige ich die Mannschaftsaufstellung mit Namen, Geburtsdatum, Adresse und Spielerpassnummer der einzelnen Spieler. Wenn sich mehrere Vereine melden, werden Stichkämpfe ausgetragen.

Mit freundlichen Grüßen

gez. GM


 

|Anfang| des Dokuments

© 2000 Bremer Schachjugend. Letzte Änderung: 31.03.2000
Jahresübersicht / |Zurück| zum Index / Kommentare via |Kontakt| / |Impressum|