Mini-Schachlehrbuch > Schachpartie, Wert der Steine

Suche

Vorige Seite: Nette Leute spielen Schach

Die Schachpartie – der Wert der Steine

Wichtige Tips für eine Schachpartie

Um eine Schachpartie zu spielen, brauchst du keine Zugfolgen auswendig zu lernen. Wenn du dir ein paar Eröffnungsgrundsätze merkst, kommst du ganz gut über die Runden, auch gegen erfahrnere Gegner. Denk dran, daß diese Tips für Weiß, wie auch für Schwarz gelten!

Überleg dir jeden Zug genau, du hast viel Zeit dazu! Suche und beachte die Drohungen deines Gegners! Zieh nicht unüberlegt, auch beim simpelsten Zug! Erst nachdenken – dann ziehen! Mach dir einen Plan! Und ändere ihn nicht ohne Not!

Der Wert der Steine

Natürlich mußt du auch erfahren, welchen Wert die einzelnen Steine haben. Beim Abtausch möchtest du ja nicht schlechter abschneiden.

Dame = 9 Bauern
Turm = 5 Bauern
Springer = 3 Bauern
Läufer = 3 Bauern
B D=T T
D=L L S
D=SS L
D=BB B B B B B B B
T=LB B
T=SB B
L=S
L=B B B
S=B B B

Nächste Seite: Zentrum und Figurenaufstellung

Quelle: Das Mini-Schachlehrbuch des Deutschen Schachbundes.
Online unter [http://www.schach-bremen.de/lehrbuch/].

Mini-Schachlehrbuch von Deutscher Schachbund und Deutsche Schachjugend
Schach in Bremen | Suche… | Fragen, Feedback | Impressum