Mini-Schachlehrbuch > Vorteil erlangen

Suche

Vorige Seite: Der regelwidrige Zug

Vorteil erlangen

Wie du in Vorteil kommen kannst, fragst du? Da gibt's ebenso viele Möglichkeiten wie Reinfälle! Aus der Vielfalt des Schachspiels können wir dir auf diesen Seiten nur eine winzigkleine Auslese anbieten. Spiel aufmerksam und zieh nicht übereilt, dann kann dir's gelingen!

Die Deckung beseitigen

A B C D E F G H
....k..t
bbb..bbb
..sSxb....
...o....
...do...
.....L..
BBB..BBB
...D.TK.

Wenn du eine deckende Figur mit gleichzeitigem Schachgebot oder einer anderen Drohung schlägst, kannst du Material gewinnen! Im nebenstehenden Diagramm eroberst du durch Lxc6+ im nächsten Zug sogar die Dame!

Die Fesselung

Weiß muß seine Dame wegen der Fesselung gegen den Turm hergeben.
A B C D E F G H
....k...
....t...
........
........
........
........
....D...
....K...

Denk immer dran: Der Phantasie des Schachspielers sind keine Grenzen gesetzt! Spiel phantasievoll, dann wirst du deine Gegner oft »auf dem falschen Fuß« erwischen! Außerdem sind deine Partien dann nie langweilig. Was macht's schon, wenn du dich 'mal verkalkulierst!

Nächste Seite: Überraschendes Remis

Quelle: Das Mini-Schachlehrbuch des Deutschen Schachbundes.
Online unter [http://www.schach-bremen.de/lehrbuch/].

Mini-Schachlehrbuch von Deutscher Schachbund und Deutsche Schachjugend
Schach in Bremen | Suche… | Fragen, Feedback | Impressum