SF OHZ letzter Aufsteiger

(ug). Mit einem 4,5 zu 3,5 Sieg gegen den SC Vahr sicherte sich die zweite Mannschaft der SF Osterholz-Scharmbeck am 2. Mai den zweiten Aufstiegplatz in den B-Klasse.

Der Stichkampf des Tabellenzweiten (SF OHZ 2) gegen den punktgleichen Tabellendritten (SC Vahr 2) war durch die Mannschaftsaufstellungsprobleme der SF Lilienthaler entstanden. Diese traten in den letzten zwei Runden mit einem gesperrten Spieler an, so daß die Mannschaftswettkämpfe gegen die SF OHZ 2 und den TuS Varrel 2 0:8 gewertet werden mußten. Dadurch ergab sich für OHZ 2 ein Vorteil, der allerdings nicht zum Aufstieg berechtigte. In Abstimmung mit der Turnierleitung wurde ein Entscheidungsspiel um den Aufstieg zwischen OHZ 2 und dem SC Vahr 2 in OHZ angesetzt, das die Osterholzer für sich entscheiden konnten.

SF OHZ 2 4,5:3,5 SC Vahr 2
01 Tieste,R 1:0 Ebeling,F 01
02 Stauss,R 1/2 Rahn,J 02
03 Gohr,W 1/2 Hoose,H 03
04 Steffen,A 1:0 Bode,R 04
06 Joachim, H 0:1 Siegmeyer,J 05
07 Kühn,D 1:0 Wodarczyk,R 06
08 Schnibbe,J 0:1 Brüggemann,M 13
12 Oetting,H 1/2 Kaplan,L 14

1999-05-30