Gegendarstellung

zu »Beitragserhöhungen« und »Delmenhorst auf Platz 34« in der Rochade 6/99

... Ganz offiziell um Gegendarstellung möchte ich bei folgendem bitten:

Gerade eben erst ist die MV des Landesschachbundes Bremen (LSB) über die Bühne gegangen. Für 126 aktive Mitglieder hatte die Schachabteilung des SV Werder dort 14 Stimmen. Der nächst größere Verein war der Delmenhorster SK mit 95 aktiven Mitgliedern und 11 Stimmen. Dies alles wäre doch leicht zu erfahren gewesen. Warum dann als offensichtlicher Lückenbüßer eine Uralt-Statistik des Deutschen Schachbunds (DSB) herangezogen werden muß, die komplett falsch war und ist, bleibt ein Rätsel. Ich betone, daß der Abstand zwischen uns und dem DSK inzwischen größer ist als die Gesamt-Mitgliederstärke zahlreicher Vereine im LSB!

Genauso unverständlich ist die Falschmeldung über die Erhöhung der LSB-Beiträge. Dies ist um so bedauerlicher und für ein Blatt, das sich offzielles Mitteilungsorgan des LSB nennt, geradezu peinlich, weil es selten in den letzten Jahren eine so sachbezogene, argumentative und niveauvolle Diskussion gegeben hat wie jene, die schließlich zum Beschluß führte, die Beiträge auf 35 DM anzuheben Ich bitte also in beiden Fällen um eine Berichtigung.

Mit besten Grüßen, Ihr T. Schelz-Brandenburg

Soweit die Richtigstellungen vom Abteilungsvorsitzenden der Schachsparte des SV Werder Bremen. Die Beschwerde bezüglich der Mitgliederzahlen haben ich an den Deutschen Schachbund, von dessen Homepage die Zahlen stammten, weitergeleitet. Anbei die aktuelle Übersicht der LSB-Mitgliederstatistik; durch die Vereinswechsel zu Saisonbeginn allerdings auch nur mit begrenzter Aussagekraft. Auf die Zustellung des Protokolls der Mitgliederversammlung warte ich noch, gleiches gilt für die DWZ. Alle DWZ-Interessierte kann ich nur auf die Homepage des Deutschen Schachbundes verweisen, dort sind allerdings die Bremer Mannschafts- und Einzelmeisterschaft zur Zeit nicht berücksichtigt.

LSB-Mitgliederstatistik vom 15. Januar 1999

Vereinsname Sch. Jug. Erw. Gesamt
SF Achim 7 5 26 38
SG Bremerhaven 5 7 31 43
Bremer SG 0 2 83 85
SG Brinkum 0 1 19 20
Delmenhorster SK 8 19 68 95
Eisenbahn SV HB 0 0 15 15
Findorffer SF 0 1 33 34
SK Bremen-West 7 10 22 39
SF Leherheide 4 5 40 49
SG Lemwerder 0 0 17 17
SF Lilienthal 6 2 34 42
SK Bremen-Nord 0 1 55 56
SF Osterholz-Scharmbeck 1 5 17 23
SK Schwanewede 0 2 28 30
SC Vahr 0 1 20 21
Sabt SV Werder Bremen 10 22 94 126
SC Kattenesch 0 0 17 17
Sabt TV Arbergen 2 5 25 32
Sabt TuS Varrel 1 2 24 27
Sabt TuS Syke 6 8 35 49
Sabt TuS Sudweyhe 0 0 1 1
SSG Stotel/Loxstedt 0 1 26 27
Sabt TV Eiche Horn 0 0 13 13
Gesamtzahl LSB: 57 99 743 899

mit freundlichen Schachgrüßen Ulrich Giese