20 Jahre Betriebsschach

(ug). Zwanzig Jahre (1979-1999) gibt es sie nun schon die Fachgruppe Schach im Landesbetriebssportverband Bremen. Grund genug mit guten Freunden, und hierzu zählen die Betriebsschacher die Bremer Schachvereine, ein kleines Fest zu feiern.

So fanden sich am Dienstag, 14. Dezember, um 18 Uhr im Landesbetriebssportvereinsheim an der Volkmannstraße sowohl Viererteams der Bremer Betriebe als auch der Bremer Vereine ein. Nach zügigen Reden der Verantwortlichen kam es in einem siebenründigen Mannschaftsschnellwettkampf (10 Minuten je Spieler) zum ultimativen Vergleich Verein versus Betrieb. Diesen gewannen die Vereine deutlich, was jedoch längst nicht so wichtig war. Die Betriebsschacher zeigten, dass Schach auch die schönsten Nebensache der Welt sein kann, während der Höhepunkt lecker belegte Brötchen und ein Gespräch unter guten Freunden in freundlicher Atmosphäre sind!