Offene Diepholzer Kreismeisterschaft (für Vierermannschaften)

Ausrichter:
SG Brinkum, TuS Syke, TuS Varrel
Ort:
Vereinsheim TuS Varrel (Gutsscheune Varrel)
Start:
Sonntag, der 13.02.2000, um 10 Uhr
Teilnahme:
Alle Vereinsmannschaften und Spielgemeinschaften. Maximal zwei Mannschaften pro Verein. Vereine, die mindestens eine Jugendmannschaft stellen, stehen drei Plätze zur Verfügung. Zur Erlangung des Diepholzer Meistertitel muss der Verein bzw. alle Spieler aus dem Kreis Diepholz kommen.
Anmeldung:
bis 9.30 im Turniersaal
Modus:
7 Runden Schweizer-System für 4er Mannschaften + Ersatzspieler mit einer Bedenkzeit von 25 Minuten je Spieler
Verpflegung:
Am Spielort
Startgeld:
20 DM pro Mannschaft bei Überweisung auf das Konto [Bankverbindung]. 25 DM bei Zahlung vor Ort.
Preise:
Pokal für den Gesamtsieger und die beste Diepholzer Mannschaft. Volle Startgeldausschüttung.
Zeitplan:
10.00 Begrüßung
10.15 - 11.05 1. Runde
11.20 - 12.10 2. Runde
12.25 - 13.15 3. Runde
bis 14.15 Mittagspause
14.15 - 15.05 4. Runde
15.20 - 16.10 5 Runde
16.25 - 17.15 6. Runde
17.30 - 18.20 7. Runde
18.45 Siegerehrung
Hinweis:
Das Turnier ist auf 15 Mannschaften begrenzt.
Info:
Bei Siegfried Wetjen