Bremer Einzelmeisterschaft 2000

Zeitraum
14. - 22. April 2000
Ort
Realschule in Achim, Waldenburger Straße
Turniere
  1. Meisterturnier, Rundenturnier, 12 Teilnehmer
  2. Offenes Kanidatenturnier (OKT), Schweizer System, 11 Runden
  3. Bremer Damen Einzelmeisterschaft ab sechs Damen Rundenturnier, ansonsten im Rahmen des OKT (b)
  4. Bremer Senioren Einzelmeisterschaft wird im OKT(b) ausgetragen
Spielberechtigung
  1. Vorberechtigt sind aus dem Meisterturnier Tobias Jugelt (BSG), Kai Wesseln, Bernd Korsus, Ewgeni Gisbrecht (alle DSK), Gerlef Meins (SVW) und M. A. Sawadkuhi (SKBN) und aus dem Kandidatenturnier 1999 Boris Tschetschelnizki (BSG), Daniel Margraf (DSK) und Kai-Uve Wittfoth (BSG)
  2. keine Zulassungsbeschränkung
  3. alle für den Landesschachbund Bremen e.V. spielberechtigten Damen
  4. Damen ab 55 Jahren und Herren ab 60 Jahren; Stichtag: 01.01.2000
Bedenkzeit
40 Züge in zwei Stunden; Rest der Partie 1 Stunde je Spieler.
Startgeld
DM 40,-, zu überweisen bis zum 07.04.2000 (danach DM 50.-) auf das Konto [Kontoverbindung]. Auf dem Überweisungsbeleg bitte Verwendungszweck, Name und Verein angeben. Der Beleg ist zur Anmeldung am Turnierort vorzulegen! Vereine werden um Sammelanmeldungen gebeten.
Preise
Meisterturnier DM 700 / 500 / 300 / 200
OKT DM 500 / 400 / 300 / 200 / 150 / 150 / 100 / 100
Damen DM 200 / 150 / 50
Senioren DM 200 / 150 / 50
DWZ-1700-1799 DM 120 / 80 / 50
DWZ-1600-1699 DM 120 / 80 / 50
DWZ-<1600 DM 120 / 80 / 50
für eine Gewinnvergabe sind mindestens fünf Teilnehmer je Gruppe erforderlich
Spielplan
persönliche Anmeldung am 14.04. bis 16.30 Uhr im Spiellokal
1. Runde 14.04.2000 17.00 Uhr
2. Runde 15.04.2000 10.00 Uhr
3. Runde 15.04.2000 17.00 Uhr
4. Runde 16.04.2000 17.00 Uhr
5. Runde 17.04.2000 17.00 Uhr
6. Runde 18.04.2000 17.00 Uhr
7. Runde 19.04.2000 17.00 Uhr
8. Runde 20.04.2000 17.00 Uhr
9. Runde 21.04.2000 10.00 Uhr
10. Runde 21.04.2000 17.00 Uhr
11. Runde 22.04.2000 10.00 Uhr
Qualifikation
Der Sieger im Meisterturnier ist für die Deutsche Einzelmeisterschaft 2000 startberechtigt. Die Siegerin der Dameneinzelmeisterschaft spielt mit der Damenmeisterin 2001 einen Stichkampf um die Teilnahme an der Deutsche Damen - Einzelmeisterschaft 2001.
Meldeschluß
Meisterturnier, auch Freiplatzanträge 01.04.2000, alle anderen Turniere 08.04.2000; an Thomas Becker, Adresse