Gelungene Premiere des 1. Schnellschachturniers der Leder Revue im Columbuscenter Bremerhaven

von Dr. Uwe Jäger

Schach in Bremerhaven ist ein schwieriges Unterfangen. Aus ehemals 5 Vereinen in und um Bremerhaven sind mittlerweile drei geworden. Gute Spieler verlassen die Region und an Nachwuchs kommt kaum etwas nach. Die Vereine zehren an ihren Reserven der Mitglieder der ersten Stunde und stecken ihre Ziele immer kleiner.

Nun gab es einen Lichtblick, der hoffentlich für Aufbruchstimmung sorgt. Beim 1.-Mai-Turnier der Schachfreunde Leherheide sprach mich Herr Cengiz Uzonuglu, Geschäftsinhaber der Leder Revue, einem Bekleidungsgeschäft in der Oberen Bürger des Columbuscenters, an, ob er seine Ausschreibung für ein Schnellschachturnier auslegen darf. Gleichzeitig bat er mich, ihn bei der Organisation zu unterstützen.

Herr Uzonuglu ist in Bremerhaven kein Unbekannter. Zwischen den vor dem Geschäft stehenden Kleiderständern und seinem Geschäft in der Einkaufspassage gibt es seit jeher drei Stehtische mit Schachbrettern, wo man sich vor, während oder nach dem Einkauf bei einer freien Schachpartie entspannen kann. Er hat nun die Vision, einmal jährlich ein großes Schachturnier in Bremerhaven zu veranstalten. Gerne ist er auch bereit, die ersten Jahre das Preisgeld zu sponsern, bevor es sich zu einer festen Größe etabliert hat und größtenteils allein rechnen soll.

In den nächsten 4 Wochen gab es noch eine Menge zu besprechen, bevor ich beruhigt die Ausschreibung an die Rochade schicken konnte. Die ganze Logistik für das Turnier musste gemeinsam erarbeitet werden; Tische, Stühle, Spielmaterial, Schiedsrichter wurden organisiert und auch an die Bewirtung musste gedacht werden. Damit ca. 100 Spieler zusammenkommen, wurde eine Ausschreibung entworfen, die an zahlreiche Klubs in Bremen, Niedersachsen und Hamburg, zusätzlich zur Veröffentlichung in der Rochade, verschickt wurde. Ein großes Glück für uns war, dass drei Wochen vorher die offene Bremer Schnellschachmeisterschaft in Stotel stattfand, wo wir ebenfalls kräftig für das Turnier warben.

Trotz Fußballeuropameisterschaftsendspiel meldeten bis Freitag 86 Starter. Damit erreichte die Premiere schon fast das gesteckte Ziel von 100 Teilnehmern.

Am Sonntag begann die Vorbereitung gemeinsam mit der Schachgesellschaft Bremerhaven und zahlreichen Helfern von der Leder Revue. Da sich nach Freitagabend zahlreiche Kurzentschlossene anmeldeten, wurde das Beschaffen der Spielutensilien ein kleines Problem, welches mit viel Erfindungsreichtum und guten Beziehungen zu den übrigen Geschäftsleuten gelöst wurde.

Pünktlich um 13.15 Uhr hielt Stadtrat Behrens seine Eröffnungsrede, und die Paarungen wurden mit nur fünfminütiger Verspätung zur ersten Runde eröffnet.

Das Teilnehmerfeld wies Klasse und Masse auf. Neben 10 internationalen Titelträgern spielten auch 20 Nichtvereinsspieler. Leider waren nur 3 Damen, unter ihnen mit Zahra Aydin die jüngste Spielerin der Hundertschaft, am Start.

Beim Kampf groß gegen klein, jung gegen alt, Amateur gegen Profi und Frau gegen Mann setzten sich am Ende die Besten beim 1. Offenem Schnellschachturnier der Lederrevue im Columbuscenter durch.

In den ersten Runden durften sich die kleinen zunächst mit den Großen messen. Hier kam es zu recht interessanten Partien. Sensationen blieben jedoch aus. In der Endphase der Spiele setzte sich die größere Erfahrung und Spielstärke durch.

Ab der Mitte des Turniers setzten sich die besten Spieler vom Feld ab. Erstaunlicherweise gaben jedoch nicht die Großmeister den Ton an. Die Internationalen Meister setzten den Favoriten mächtig zu. So führte nach 5 Runden der Internationale Meister Alexander Kabatianski ungeschlagen allein das Teilnehmerfeld an. Er sicherte sich mit zwei Unentschieden in den Schlussrunden, u.a. gegen Großmeister Tseitlin, den Sieg dank der besseren Wertung mit 6 Punkten von 7. Durch die Unentschieden konnte der zweite Großmeister, Felix Levin, nach Punkten noch aufschließen. Den Gesamtsieg vergab er durch eine Niederlage in der 4. Runde gegen Florian Mossakowski. Den dritten Platz sicherte sich, durch ein Remis gegen den Turniersieger in der letzten Runde, IM Carsten Lingnau. Den 4. Platz mit einem halben Punkt Rückstand belegte IM Ivan Ivanisevic. Punktgleich nach Wertung geschlagen wurde der erste Nichttitelträger, Mikhail Zaitsev, mit 5 Punkten am Ende Fünfter.Die Bremerhavener Spieler hatten es schwer, sich in diesem erlesenem Spitzenfeld zu behaupten. Immerhin konnte Dr. Uwe Jäger von den Schachfreunden Leherheide mit 5 Punkten einen beachtlichen 16. Platz belegen. Mit einem Punkt weniger wurde Christoph Wozniak 26., Olaf Pienski 33. und der beste Spieler der Bremerhavener Schachgesellschaft, Michael Tronnier, 34.

Ein Jugendlicher brach noch weiter in die Phalanx der Meister ein. Andreas Schneider aus Delmenhorst, noch keine 14 Jahre alt, wurde beachtlicher 12. Er erreichte sogar gegen den FIDE-Meister Rostalski ein Remis. Als beste Dame erreichte Svetlana Polushkina mit 5 Punkten den 17. Platz.

Mit 18 Gewinnen bei 95 standhaften Spielern wurden die Preise weit gestreut. Im nächsten Jahr ist eine Fortführung dieses Turniers am 1. Mai geplant. Dann werden die Kinderkrankheiten sicher beseitigt sein.

Das Turnier war bei seiner Premiere ein voller Erfolg nicht nur für das Bremerhavener Schach. Neben der Leder Revue soll an dieser Stelle die Städtische Sparkasse als Co-Sponsor und den beiden Turnierleitern D.Kassubeck und T.Becker für die fehlerfreie Turnierleitung gedankt werden.

Sieger untere DWZ- Hälfte

1. Korduner, Vlad.  TSV Osnabrück      1625 4.0 25.0
2. Roehl, B.        SK Bremen-Nord     1763 4.0 24.0
3. Korsus, H.       Wilhelmshaven      1790 4.0 20.5
4. Dietrich, I.     SC Vahr            1762 4.0 19.0

Jugend U 18 Jahre

1. Schneider, A.    Delmenhorst        1944 5.0 23.0
2. Polushkina, S.   TSV Osnabrück           5.0 23.0
3. Lammers, M.      SC Dünsen          1265 3.5 23.0

Jugend U 14 Jahre

1. Schneider, A.    Delmenhorst        1944 5.0 23.0
2. Lammers, M.      SC Dünsen          1265 3.5 23.0
3. Walter, S.       SC Ganderkesee     1644 3.0 21.0

Damen

1. Polushkina, S.   TSV Osnabrück           5.0 23.0
2. Zschischang, M.  SK Jever           1886 3.5 23.0
3. Avdim, Zahra                             1.0 18.5

Beste Bremerhavener

1. Jäger, U.        Leherheide         2118 5.0 23.0
2. Wozniak, C.      Leherheide         1989 4.0 28.5
3. Pienski, O.      Leherheide         2124 4.0 24.5
4. Tronnier, M.     Bremerhaven        1938 4.0 24.5

Bester Vereinsloser ohne Wertungszahl

1. Gaier, N.                                4.0 27.0
2. Caslay, Z.                               4.0 23.5
3. Walter, V.                               3.0 22.5
4. Sengstaken, H.                           2.5 17.0

Siegerliste beim 1. Offenem Schnellturnier am 02.07.2000

Pl. Name            Titel Elo/DWZ Klub                  Pkt.  BH1  Fein
 1. Kabatianski,A.     IM 2413   TuS Bramsche            6.0 29.0 24.00
 2. Levin,Felix        GM 2531   Ksp. Hamburg            6.0 28.5 28.00
 3. Lingnau,Carsten    IM 2365   SF Katernberg 1913 e.V. 6.0 28.5 23.50
 4. Ivanisevic,Ivan    IM 2460   Osnabrück               5.5 28.5 24.00
 5. Zaitsev,Mikhail       2400   Brake                   5.5 27.5 22.75
 6. Rostalski, Walter  FM 2230                           5.5 27.5 22.00
 7. Wittje,Berthold       2212   SK Union Oldenburg      5.5 27.0 22.25
 8. Steffens,Olaf      FM 2271   Bremer SG von 1877      5.5 26.5 21.75
 9. Tseitlin,Michael   GM 2400   SAbt SV Werder Bremen   5.0 31.5 23.00
10. Fish, Gannadij     IM 2463   Bremer SG von 1877      5.0 30.0 22.00
11. Issing,Peter          2268   SAbt SV Werder Bremen   5.0 28.5 20.75
12. Schneider,Andreas     1944   Delmenhorster SK V 1931 5.0 27.0 17.75
13. Doescher,Arne         2237   SK Bremen-Nord          5.0 26.0 19.00
14. Salov,Sergej       IM 2255   Lübecker SV 1873        5.0 25.0 18.00
15. Mueller,Oliver        2161   SAbt SV Werder Bremen   5.0 24.5 18.25
16. Jaeger,Uwe            2118   SF Leherheide von 1950  5.0 23.0 17.00
17. Polushkina,Svetlana   2011 W TSV Osnabrück           5.0 23.0 16.00
18. Zschischang,Gunnar    2066   SK Jever                5.0 21.5 17.25
19. Mossakowski,Florian   2347   Bremer SG von 1877      4.5 30.0 19.75
20. Genkin,Anatoli        2031   ASV Zeppelin Neu-Herne  4.5 28.0 17.25
21. Jonnek,Thomas         1931   Bremer SG von 1877      4.5 27.0 16.00
22. Hertel,Peter       FM 2190   Germania Cadenberge     4.5 27.0 15.25
23. Schmidt,Christian     2089   SGem Brinkum            4.5 25.0 15.75
24. Westphal,Matthias     2225   SAbt SV Werder Bremen   4.5 24.5 16.25
25. Elmali,Timur          2012   SAbt SV Werder Bremen   4.5 24.0 14.25
26. Wozniak,Krysztof      1989   SF Leherheide von 1950  4.0 28.5 15.50
27. Plump,Detlef,Dr.      2253   Delmenhorster SK V 1931 4.0 28.0 16.75
28. Jugelt,Tobias         2383   Bremer SG von 1877      4.0 27.5 15.75
29. Gaier,Nikolai            -    - vereinslos -         4.0 27.0 16.00
30. Korsus,Bernd          2132   Delmenhorster SK V 1931 4.0 25.5 11.50
31. Korduner,Vladimir     1625   TSV Osnabrück           4.0 25.0 13.50
32. Bergsträßer,Andreas   2088   Niendorfer TSV 1919     4.0 25.0 13.25
33. Pienski,Olaf          2124   SF Leherheide von 1950  4.0 24.5 13.50
34. Tronnier,Michael      1938   SG Bremerhaven          4.0 24.5 11.50
35. Erdogan,Ugur          2100   Delmenhorster SK V 1931 4.0 24.0 13.00
36. Roehl,Bernd           1763   SK Bremen-Nord          4.0 24.0 11.00
37. Caslay,Zdraytovic        -    - vereinslos -         4.0 23.5 14.00
38. Milstein,Boris        2006   Bremer SG von 1877      4.0 23.5 12.50
39. Riewe,Gerhard         1950   Delmenhorster SK V 1931 4.0 23.0 11.50
40. Korn,Juergen-Christof 1984   SF Leherheide von 1950  4.0 23.0 11.00
41. Krüger,Michael        1952   Heeper SK von 1973      4.0 23.0 10.00
42. Runde,Thomas          2040   Bremer SG von 1877      4.0 22.0  8.50
43. Korsus,Heinz          1790   Wilhelmshavener SF      4.0 20.5  8.00
44. Dietrich,Igor         1762   SC Vahr                 4.0 19.0  8.00
45. Wenke,Heiko           1668   Delmenhorster SK V 1931 4.0 19.0  8.00
46. Krneta,Slavko         1773   SF Westercelle          3.5 26.0 11.50
47. Hufnagel,Thomas       1784   SG Bremerhaven          3.5 24.0 11.50
48. Sliwitzki,Peter       1730   SF Leherheide von 1950  3.5 23.5  7.50
49. Lammers,Markus        1265   SC Dünsen               3.5 23.0 11.75
50. Zschischang,Marine    1886 W SK Jever                3.5 23.0 10.25
51. Gerdes,Wilfried       1626   SSG Stotel/Loxstedt     3.5 22.5  7.75
52. Wilms,Axel            1520   SC Schortens            3.5 20.5 10.00
53. Protze,Gunter         1815   TSV Neuhaus (Oste)      3.5 20.5  9.25
54. Klein,Raimund         1799   SAbt SV Werder Bremen   3.5 20.5  8.25
55. Schmidt,Andreas       1724   SK Cuxhaven             3.5 18.5  8.50
56. Dauser,Jochen         1621   SGem Brinkum            3.0 25.0  8.50
57. Schampier,Anton       1682   SF Leherheide von 1950  3.0 24.5  8.50
58. Hurrle,Juergen        1766   Delmenhorster SK V 1931 3.0 24.0  6.50
59. Kassner,Ralph         1588   SK Bremen-Nord          3.0 23.5  7.50
60. Chromik,Norbert       1757   Bremer SG von 1877      3.0 23.0  6.50
61. Walter,Volker            -    - vereinslos -         3.0 22.5  7.00
62. Waldeck,Erhard        1725   Bremer SG von 1877      3.0 22.5  5.00
63. Block,Daniel          1397   SF Leherheide von 1950  3.0 22.0  7.50
64. Roehl,Manfred         1646   SK Bremen-Nord          3.0 22.0  7.00
65. Veigmann,Alexander    1837   TSV Osnabrück           3.0 21.0  7.50
66. ??
67. Munk,Leonhard         1689   SC Vahr                 3.0 21.0  4.50
68. Aydin,Halim Dr.       1500   SG Bremerhaven          3.0 20.5  6.50
69. Merettich,Georg       1770   Cuxhaven                3.0 19.5  6.50
70. Belilowski,Alexander  1743   Bremer SG von 1877      3.0 19.5  5.50
71. von Bargen,Thomas        -   SV Diag.Harburg 1926 eV 3.0 19.5  4.00
72. Rahn,Juergen          1801   SC Vahr                 3.0 19.0  6.00
73. Hofmeister,Marc       1750                           3.0 18.5  6.00
74. Berger,Thomas         1597   SG Bremerhaven          2.5 21.0  5.50
75. Kroehnke,Kai          1485   SF Leherheide von 1950  2.5 20.5  5.00
76. Wichmann,Andre        1665   TSV Osnabrück           2.5 20.0  5.75
77. Ziolkowski,Juergen    1283   SF Leherheide von 1950  2.5 19.0  6.25
78. Sengstaken,Henning       -    - vereinslos -         2.5 17.0  4.25
79. Nendza,Jan            1303   HG-SV                   2.5 16.5  4.25
80. Hinrichs,Jörg         1304   Wilhelmshavener SF      2.0 21.0  5.00
81. Fricke,Benny             -    - vereinslos -         2.0 20.5  3.00
82. Korduner,Jewgeni      1084   TSV Osnabrück           2.0 20.0  5.50
83. Rademacher,Uwe        1401   Findorffer Sfr          2.0 19.5  3.50
84. Gajtkowski,Zygmunt    1340   SF Leherheide von 1950  2.0 19.5  3.50
85. Wedemeyer,Jürgen         -    - vereinslos -         2.0 17.0  4.50
86. Schmidt,Stefan           -   SF Leherheide von 1950  2.0 16.0  3.00
87. Jokschus,Georg         800   SC 81 Schneverdingen    2.0 15.5  1.00
88. Tseitlin,Felix           -    - vereinslos -         2.0 14.5  2.00
89. Röse,Armin               -    - vereinslos -         2.0 14.0  1.00
90. Skock,Jürgen           785   SF Sulingen             1.5 17.0  2.25
91. Weinhauer,Kenneth        -    - vereinslos -         1.5 16.0  3.25
92. Aydin,Zahra              - W  - vereinslos -         1.0 18.5  1.00
93. Rath,Axel                -    - vereinslos -         1.0 16.5  1.00
94. Wander,Sascha            -   Langen                  1.0 16.5  0.00
95. Thomsen,Christopher      -    - vereinslos -         1.0 12.5  0.00