Jahresauftakt in Brinkum/Sudweyhe

(ug). Mit einem sechsrundigem Schnellschachturnier begannen die Schachspieler aus Brinkum und Sudweyhe das neue Jahr. Am Ende teilten sich die Brinkumer Schmidt, Furian und Giese den Sieg mit jeweils 5 Punkten.

Ganz unter dem Gesichtspunkt der seit zirka zwei Jahren bestehenden Kooperation stand die Veranstaltung am 9. Januar. Während die Brinkumer für ausreichend Sachpreise für alle Teilnehmer sorgten, stellten die Sudweyher Spielraum und ein leckeres Mahl bereit.

Beim Turnier wurden die Brinkumer ihrer Favoritenrolle gerecht und spielten den Turniersieg unter sich aus. Furian verlor in der 2. Runde gegen Giese, Giese unterlag in Runde 4 Schmidt, der wiederum in der 5. Runde von Furian geschlagen wurde. Am Ende standen die drei Spieler punkgleich an der Spitze. Das Verfolgerfeld führte der Sudweyher Wittbecker mit 4 Punkten an, gefolgt von den punktgleichen Kück und Meyer.

Endstand nach 6 Runden

 Name DWZ P BH
 1. Giese       1893 5 21 
    Furian      2100 5 18 
    Schmidt     2142 5 21
 4. Wittbecker       4 15
 5. Meyer       1396 3 16 
    Kück        1585 3 16
 7. Mahlstedt        2 19
    Hüttmann    1588 2 19
 9. Hiller      1284 1 20