Infos zur laufenden Jugendmannschaftsmeisterschaft

(ug). Während der dritten Runde fand zum zweiten mal das sogenannte Schachbuchturnier statt (Schnellschachturnier der Spielfreien mit Buchpreis). Die drei besten Spieler werden genannt. Bei Punktgleichheit werden die jüngeren Spieler vorplatziert.

  1. Michael Fischer (SF Leherheide) 3 Punkte
  2. Philipp Kruse (Delmenh. SK) 2 Punkte
  3. Phillip Innecken (Delmenh. SK) 1 Punkt

Achtung, die fünfte Runde findet nicht wie in der Rochade angekündet am 31.03., sondern am 10.03. um 15 Uhr im Pestalozzi-Schulzentrum, Pestalozziweg 88, in 27749 Delmenhorst statt.

Für Spannung in der letzten Runde der Jugendliga ist gesorgt. Die beiden ungeschlagenen Tabellenführer Bremen-West und TuS Varrel treffen aufeinander. Der Sieger dieser Partie qualifiziert sich für die Relegationsspiele gegen Achim um den Aufstieg in die Jugendbundesliga Nord. Offen ist auch der Ausgang in der Jugendklasse. Hier besitzen noch vier Mannschaften theoretische Aufstiegschancen. Die Paarungen am letzten Spieltag lauten wie folgt:

Jugendliga

Heimstatus       -        Gästestatus
1. Bremen Nord   - 3. Werder Bremen 1
4. TuS Syke 1    -   2. Delmenhorst 2
6. TuS Varrel    -   5. Bremen West 1

Jugendklasse

Heimstatus       -        Gästestatus
1. Findorffer SF - 3. Werder Bremen 2
4. Delmenhorst 3 -      2. TuS Syke 2
6. SF Leherheide -   5. Bremen West 2

2001-03-01