Erdogan gewinnt Delmenhorster Blitzmeisterschaft

(ug). Eine Überraschung gab es in der kürzlich abgeschlossenen Delmenhorster Vereinsblitzmeisterschaft. Nicht Abonnementensieger Jugelt, sondern Erdogan gewann das Turnier.

Insgesamt 8 Runden, wovon die 5 besten Ergebnisse in die Endwertung kommen, wurden 2000 und 2001 gespielt. Erdogan gewann mit 4 Runden auch die meisten Einzelrunden, wobei er sich zweimal im direkten Vergleich vor Jugelt platzieren konnte. Diese Ergebnisse waren dann auch entscheidend, denn Jugelt, der nur an 5 Runden teilnahm, gewann bei seinen anderen drei Teilnahmen.

5 Wertungen (bei max. 8 Runden)

 1. Erdogan       6,5
 2. Jugelt        7,0
 3. Margraf      11,0
 4. Meyer, T.    22,5
 5. Lorenzen, B. 24,0
 6. Bendermann   32,5
 7. Wenke        40,0
 8. Segelken     42,0
 9. Hurrle       48,0
10. Röhrs        48,5
11. Ungar        53,5
12. Schumacher   61,0
12. Vollmer      61,0
14. Pundt        70,0
15. Daulatukaew  73,5
16. Riewe        78,0
17. Pospischil   87,0
18. Blech        87,0
19. Pralle       98,0

4 Wertungen

20. Riewe        16,0
21. Löhrke       62,0

3 Wertungen

22. Gedecke      55,0

2 Wertungen

23. Meyer, M.     9,0
24. Gellrich      9,5
25. Sturm, T.    12,0
26. Schwede      17,0
27. Wells        23,0
28. Ganteföhr    31,5
28. Sager        31,5

1 Wertung

30. Lammers, M.   3,0
31. Heinsohn      5,0
32. Nguyen        6,0
33. Schmitz       8,0
34. Lammers, P.  13,0
35. Rodiek       14,0
35. Risch        14,0
37. Michaelis    15,0
38. Wenke, A.    17,0
39. Heidemann    18,0
40. Sturm, S.    19,0