Szczecin gewinnt Heidjerpokal

(ug). Mit einer kleinen Überraschung endete der diesjährige Heidjerpokal der SF Leherheide. Während der Sieg der polnischen Freunde aus Szczecin nicht unerwartet kam, konnte sich auf Platz 2 überraschend die zweite Mannschaft der SF Lehrheide vor dem ersten Team des Gastgebers platzieren.

Ausschlaggebend für die gute Platzierung von Leherheide II bei dem doppelrundigem Schnellturnier am 15. September war das gute Abschneiden gegen die anderen Spitzenmannschaften. Sieger Szczecin I konnte zweimal 2,5:1,5 bezwungen werden und auch gegen Leherheide I gelang ein 2,5:1,5 Sieg. Ergänzt wurde das Feld aus Teams von Leherheide und Szczecin von einer Mannschaft des SK Bremen-Nord. Die Hanseaten, die sich mit einem ausgeglichenem Ergebnis im Mittelfeld platzierten, schafften das Kuriosum gegen Szczecin II einmal 4:0 zu siegen und einmal 0:4 zu verlieren.

Bester Einzelspieler war Kula (Szczecin I), der ungeschlagen an Brett 1 aus 10 Partien 9 Punkte erzielte, gefolgt von Kostyra (Szczecin I / Brett 2) und Ratjen (SF Leherheide I / Brett 3) mit 8,5 Punkte aus 10 Partien. An Brett 4 erreichte Brendemühl (SF Leherheide 1) 8 Punkte.

Heidjerpokal 15.09.2001 - Endtabelle


Pl. Mannschaft       Pkte  BP
 1. Szczecin I         15  30,5
 2. SF Leherheide II   15  24,0
 3. SF Leherheide I    14  27,5
 4. Bremen-Nord        10  22,5
 5. Szczecin II        05  12,5
 6. SF Leherheide III  01  03,0

Einzelbestenliste an Brett 1


Pl. Name              Mannschaft       Pkte Rnd     %
 1. Kula, R.          Szczecin I        9,0  10  90,0
 2. Jäger, U.         Leherheide I      6,5  10  65,0
 3. Korn, C.          SF Leherheide II  5,5  10  55,0
 4. Büscher, A.       Bremen-Nord       5,0  10  50,0
 5. Poltorzycki, D.   Szczecin II       3,5  10  35,0
 6. Krönke, K.        SF Leherheide III 0,5  10  05,0

Einzelbestenliste an Brett 2


Pl. Name              Mannschaft       Pkte Rnd     %
 1. Kostyra, M.       Szczecin I        8,5  10  85,0
 2. Lange, H.         Bremen-Nord       7,5  10  75,0
 3. Wozniak, C.       SF Leherheide II  6,5  10  65,0
 4. Pienski, O.       SF Leherheide I   4,5  10  45,0
 5. Maliszewski       Szczecin II       2,0  10  20,0
 6. Specht, R.        SF Leherheide III 1,0  10  10,0

Einzelbestenliste an Brett 3


Pl. Name              Mannschaft       Pkte Rnd     %
 1. Ratjen, T.        SF Leherheide I   8,5  10  85,0
 2. Marcyzkanicz, L.  Szczecin I        6,5  10  65,0
 3. Schattauer, V.    SF Leherheide II  5,5  07  78,6
 4. Kaßner, R.        Bremen-Nord       4,0  10  40,0
 5. Goraj, M.         Szczecin II       2,5  10  25,0
 6. Ziolkowski, J.    SF Leherheide III 0,5  10  05,0

Einzelbestenliste an Brett 4


Pl. Name              Mannschaft       Pkte Rnd     %
 1. Brendemühl        SF Leherheide I   8,0  10  80,0
 2. Karolak, J.       Szczecin I        6,5  10  65,0
 3. Roehe, B.         Bremen-Nord       6,0  10  60,0
 4. Zieba, T.         Szczecin II       4,5  10  45,0
 5. Schampier, A.     SF Leherheide II  3,0  08  37,5
 6. Fucks, H.         SF Leherheide III 1,0  10  10,0