2. Offene Bremer Einzelmeisterschaft 2002

Logo Bremer Schachgesellschaft

Veranstalter: Landesschachbund Bremen e.V.
Ausrichter: Bremer Schachgesellschaft von 1877 e.V.

Liebe Schachfreunde,

die Bremer Schachgesellschaft richtet anlässlich Ihres 125-jährigen-Vereinsjubiläums die 2. Offene Bremer Einzelmeisterschaft in der Zeit vom 23. bis 30. März 2002 aus und unterstützt diese zusätzlich mit einer Aufstockung des Preisfonds. Hierzu lade ich alle Freundes des Schachsports aus Bremen und umzu recht herzlich ein. Es wird ein offenes Turnier für alle Freunde des Schachsports gespielt.

Spielort:
BÜRGERHAUS MAHNDORF- Mahndorfer Bahnhof 10 - 28307 Bremen
NUR 8 MINUTEN VOM HAUPTBAHNHOF, der Bahnhof Mahndorf liegt direkt am Spiellokal !
Persönliche Anmeldung im Spiellokal am ersten Spieltag bis 14.30 Uhr erforderlich

Runde    Datum         Spielbeginn
Runde 1  Sa, 23.03.01        15.00
Runde 2  So, 24.03.02  10.00
Runde 3  Mo, 25.03.02        17.00
Runde 4  Di, 26.03.02        17.00
Runde 5  Mi, 27.03.02        17.00
Runde 6  Do, 28.03.02        17.00
Runde 7  Fr, 29.03.02  10.00
Runde 8  Fr, 29.03.02        17.00
Runde 9  Sa, 30.03.02  10.00
Qualifikation:
Der bestplatzierte Spieler des Landesschachbund Bremen erhält den Titel "Bremer Meister 2002" und ist für die Deutsche Einzelmeisterschaft 2002 spielberechtigt ( gemäß Ziffer A 5 TO des DSB )
Preise:
1. Platz: 600 €; 2. Platz: 400,-; 3. Platz: 300,-; 4. Platz: 250,-; 5. Platz: 200,-; 6. Platz: 150,-; 7. Platz: 120,-; 8. Platz: 100,-; 9. Platz: 100,-; 10. Platz: 80,-
Senioren (1940 u. älter); Jugend (1983 u. jünger) 100 — 70 — 50 — 30 €
Ratinggruppe : 1900-2100, 1700-1899, 1500-1699, kleiner 1500 jeweils 100 — 70 — 50 — 30 €
(min. 8 Teilnehmer je Gruppe)
Bedenkzeit:
40 Züge in 2 Stunden, und danach eine Stunde je Spieler für den Rest der Partie
Teilnehmer:
alle Spielberechtigten des Landesschachbundes Bremen e.V., Teilnehmer anderer Landesverbände oder Förderationen können beim Turnierleiter eine Zulassung zur Meisterschaft beantragen.
Anmeldung:
bis zum 15. März 2002 schriftlich, per Fax oder per e-mail an den Turnierleiter
Meldungen der Bremer Vereine bitte geschlossen abgeben.
Startgeld:
20 € für Erwachsene und 10 € für die Jahrgänge 1983 und jünger
bis zum 15.03.2002 auf das Konto des Landesschachbund Bremen e.V., [Kontoverbindung]
bitte Namen und Turnier vermerken!
nach diesem Termin beträgt das Startgeld grundsätzlich 5 € mehr!
auch für bereits angemeldete Teilnehmer.
Meldungen und Informationen :
Thomas Becker

2002-01-12