Volles Haus zum fünfjährigen Jubiläum des SK Bremen-West

(ug). Fünf Jahre ist es nun her, dass die Bremer Schachvereine SG Oslebshausen und Gröpelinger SG sich zum Schachklub Bremen-West zusammengeschlossen haben. Grund genug für die Verantwortlichen des seit diesem Zeitpunkt insbesondere in der Jugendarbeit sehr erfolgreichen Vereins, das Jahr 2002 mit einem Jubiläumsschnellschachturnier zu starten.

75 Teilnehmer fanden sich am 12. Januar zu einem siebenrundigen Vergleich im Bürgerhaus Oslebshausen ein. Bei einem breiten Mittelfeld wies das Teilnehmerfeld nur eine Handvoll Spitzenspieler auf, die für einen Turniersieg in Frage kamen. Angeführt wurde das Feld von IM Tobias Jugelt (DWZ 2427), der erst kürzlich bei der Deutschen Meisterschaft zu überzeugen wusste. Es folgten mit Fred Hedke (2398) und Bernd Laubsch (2263) zwei Fidemeister, der Leherheider Spitzenspieler und ehemalige 2. Vorsitzende des Landesschachbundes Bremen, Dr. Uwe Jäger (2158), Malte Meyer (2151) und Altmeister Helmut Lange (2137) aus Bremen Nord.

1. Runde

Gerold Menze, der Tausendsassa in Sachen Jugendarbeit, stand in der ersten Runde gegen Jugelt auf verlorenem Posten. Wie ihm ging es auch allen anderen schwächeren Spielern in den oberen Paarungen.

2. Runde

Auch in der zweiten Runde gab es bis zum achten Brett, Mittelstädt erreichte gegen die Nummer 8 der Setzliste, Schulz, ein Remis, keine Überraschung.

3. Runde

Die Gegner für die Spitzenspieler werden stärker. Doch lediglich Lange musste gegen Jonnek ein Remis abgeben.

4. Runde

Am Spitzenbrett gelang Jäger mit Weiß ein Unentschieden gegen Jugelt. Ohne Punktverlust blieben dagegen Hedke (Sieg über Pienski), Meyer (Sieg über Laubsch) und Bogomolow (Sieg über Wiegmann). Lange spielte gegen Sturm erneut Remis und hatte damit einen Punkt Rückstand auf die Tabellenspitze.

5. Runde

Durch einen Sieg über Bogomolow wurde Fred Hedke mit 5 Punkten alleiniger Tabellenführer. Mit einem halben Punkt Rückstand folgten Jugelt, der Meyer schlug, und Jäger, der gegen Jonnek die Oberhand behielt. Lange beendete seine kleine Remisserie durch einen Sieg über Manfred Hedke und blieb wie 6 andere Spieler mit 4 Punkten in Lauerstellung

6. Runde

Lange konnte sich Hedke nicht an der Tabellenführung erfreuen. Durch eine Niederlage gegen Jugelt musste er sie eben an diesen abgeben. Jäger verlor durch eine Niederlage gegen Lange den Anschluss an die Tabellenspitze, während von hinten Milstein mit einem Sieg über Pienski mit 5 Punkten aufschloss.

Tabellenstand vor der letzten Runde:

Jugelt     5,5 Punkte
Hedke      5,0 Punkte
Lange      5,0 Punkte
Milstein   5,0 Punkte
diverse Spieler mit 4,5 Pkt.

7. Runde

In der Schlussrunde ging es noch mal um alles. Am Spitzenbrett traf Jugelt auf Milstein, dahinter kämpften Lange und Hedke um die Plätze. Jeder von diesen Spielern hatte, bei leichten Vorteilen für Jugelt, die Chance auf den Gesamtsieg. Am Ende einigten sich die Spieler jedoch auf Remis, so dass Jugelt tatsächlich seinen kleinen Vorteil in einen Sieg umsetzen konnte. Da er das ganze Turnier über an der Spitze mitspielte, wies Hedke die beste Buchholzzahl der Spieler mit 5,5 Punkten auf, während Lange Platz 3 an Bogomolow abgeben musste und Milstein auf Platz 6 zurückfiel.

Insgesamt ein schönes Jubiläumsturnier, das Lust auf Einrichtung eines regelmäßigen Turniers zum Jahresanfang macht. Etwas besser hätte der Zuspruch von Jugendspieler sein können, gilt der SK Bremen-West doch als besonders jugendfreundlich und hatte so über Bedarf Jugendpreise besorgt.

Der Verlust des zweitstärksten Spielers des Gastgebers als Turnierteilnehmer war dagegen ein Gewinn für alle Teilnehmer. Joachim Kropp ging seinem erlernten Handwerk als Fleischer nach und sorgte u.a. mit selbstgemachten Buletten und einer Suppe für das leibliche Wohl der Teilnehmer. Die Turnierleitung befand sich beim Landesturnierleiter Thomas Becker in bewährten Händen.

Jubiläums-Schnellschachturnier SK Bremen-West 12.01.2002


Rg Teilnehmer         DWZ    Verein/Ort       Pkt  BH   SoBg
 1. Jugelt,Tobias     2427   Delmenhorst      6.0  30.5 25.75
 2. Hedke,Fred        2398   SV Werder        5.5  29.5 24.75
 3. Bogomolow,S.      2101   Post SV Uelzen   5.5  29.0 24.50
 4. Lange,Helmut      2137   SK Bremen-Nord   5.5  28.5 21.75
 5. Mittelstädt,H.    1770   Post SV Uelzen   5.5  26.0 20.25
 6. Milstein,Boris    1934   Bremer SG        5.5  25.5 20.50
 7. Wiegmann,S.       1964 J Post SV Uelzen   5.5  25.5 19.25
 8. Meyer,Malte       2151   Delmenhorst      5.0  29.5 22.25
 9. Jonnek,Thomas     1930   Bremer SG        5.0  28.5 20.75
10. Hedke,Manfred     1818   SAbt TuS Varrel  5.0  27.0 19.00
11. Laubsch,Bernd     2263   Post SV Uelzen   5.0  26.0 19.25
12. Schulze,Ingo      1944   Post SV Uelzen   5.0  26.0 18.50
13. Schattauer,V.     1846   SF Leherheide    5.0  25.0 17.75
14. Matticzk,Jago     1888   SK Schwanewede   5.0  22.5 16.50
15. Roehl,Bernd       1755   SK Bremen-Nord   5.0  21.0 14.50
16. Jaeger,Uwe        2158   SF Leherheide    4.5  32.5 22.00
17. Pautz,Peter       2023   SK Bremen-Nord   4.5  28.5 17.00
18. Sturm,Tobias      1904   Delmenhorst      4.5  26.5 17.25
19. Brandt,Axel       1589   SAbt TV Arbergen 4.5  25.5 12.50
20. Fehsenfeld,F.     1881 J SF Achim         4.5  21.5 13.75
21. Pienski,Olaf      2064   SF Leherheide    4.0  28.5 15.00
22. Krneta,Slavko     1733   SK Hermannsburg  4.0  25.5 10.50
23. Wellmann,Ewald    1674   SF Achim         4.0  25.0 11.50
24. Herzberg, Daniel  2000   Post SV Uelzen   4.0  24.5 12.50
25. Pundt,Wilfried    1885   SK Bremen-Nord   4.0  23.5 11.50
26. Schwenteck,Peter  1787   SC Vahr          4.0  22.5 13.00
27. Ebersbach,W.      1807                    4.0  22.5 11.00
28. Sturm,Hubert      1781   SF Achim         4.0  22.0 10.00
29. Perlak,Oliver     1738   Post SV Uelzen   4.0  22.0  9.50
30. Doering,Andreas   1528   SK Bremen-West   4.0  21.0  9.50
31. Jackwerth,W.      1676   SK Bremen-West   4.0  20.0 11.50
32. Menner,Andreas    1890   Bremer SG von 1  4.0  20.0 10.75
33. Bendermann,Lew    1924   Delmenhorst      4.0  17.5 10.00
34. Simon, Frank H.                           3.5  27.5 13.50
35. Munk,Leonhard     1652   SC Vahr          3.5  27.0 11.50
36. Maschmeyer,A.     1451   SK Bremen-West   3.5  25.5 10.25
37. Rudolph,Kai       1511 J SF Achim         3.5  25.0 11.50
38. Kassner,Ralph     1696   SK Bremen-Nord   3.5  24.0 11.75
39. Stasch,Oliver     1013 J SK Bremen-Wes    3.5  23.0 10.50
40. Pleuß,Thomas      1309   SC Vahr          3.5  21.5  8.25
41. Wardenberg,M.     1724   Eisenbahn-SV     3.5  19.5  8.25
42. Jordan,Rolf       1430   Bremer SG        3.5  18.0  8.25
43. Gebut,Thomas             Bremer SG        3.5  18.0  8.25
44. Nackenhorst,F.    1621   SK Bremen-West   3.0  26.0  9.75
45. Auer,Dirk                                 3.0  25.5 12.00
46. Marach,Manfred    1508   SAbt TuS Syke    3.0  24.5  8.50
47. Waldeck,Erhard    1641   Bremer SG        3.0  24.0 10.00
48. Hurrle,Juergen    1795   Delmenhorster    3.0  22.0  9.00
49. Sturm,Simon       1094   Delmenhorster    3.0  22.0  8.00
50. Kaufmann,B.       1203   SK Bremen-West   3.0  20.0  6.50
51. Lange,Renate      1523   SK Bremen-Nord   3.0  19.5  8.00
52. Schröder,Mariusz  1202   SK Bremen-West   3.0  19.0  7.00
53. Webner,Dennis          J SF Achim         3.0  18.0  5.50
54. Koslowski,Georg          SK Bremen-West   3.0  17.5  6.50
55. Kickert,Germaine   892   SV Esens         3.0  17.0  5.50
56. Cammann,Tim       1158   Delmenhorster    3.0  16.5  4.50
57. Ahrens,Jan        1042   Delmenhorst      2.5  23.0  8.25
58. Wagner,Wolfgang          SK Bremen-West   2.5  22.5  7.50
59. Menze,Gerold      1541   SK Bremen-West   2.5  22.5  6.75
60. Jantzen,Daniel    1068 J SK Bremen-West   2.5  22.0  8.00
61. Wagner,Kai        1256   SK Bremen-West   2.5  20.5  5.50
62. Ogorka,Walter     1308   SK Bremen-Nord   2.5  20.5  4.25
63. Cinar,Kasim            J SK Bremen-West   2.5  19.0  6.50
64. Meier,Jan         1171 J SK Bremen-Nord   2.0  22.5  5.50
65. Fehsenfeld,F.     1367   SF Achim         2.0  22.0  2.00
66. Schulz,Leonhard   1279   SC Vahr          2.0  21.5  3.00
67. Koloski,Brigitta  1293   SK Bremen-Nord   2.0  20.5  3.00
68. Wittenberg,Heino  1225   SK Bremen-West   2.0  20.0  3.00
69. Agena,Jens             J                  2.0  17.0  1.50
70. Menke,Stefan           J SF Achim         2.0  16.5  1.00
71. Domel,Melissa      956 J SK Bremen-West   1.5  18.5  1.75
72. Feye,Hendrik           J KGS Kirchweyhe   1.5  17.0  0.75
73. Rohr,Dorian              SK Bremen-West   1.5  16.5  3.75
74. Nannen,Jörn            J SK Bremen-West   1.5  15.5  0.75
75. Weicht,Nico              SK Bremen-West   1.0  14.5  0.00