Horst Grün Vereinsmeister

(ug). Vereinsmeister 2001 / 2002 des SK Bremen-West wurde Horst Grün. Nach zehn Runden wies Grün mit 7 Punkten einen halben Punkt Vorsprung auf seinen Vereinspräsidenten und Präsidenten des Landesschachbundes Bremen, Wolfgang Jackwerth, auf.

Zu Wolfgang Jackwerth aufschließen kann noch Nachwuchsspieler Marco Müller, der noch ein Spiel gegen Manfred Görtz nachholen muss. Für Manfred Görtz geht es in diesem Nachholspiel allerdings um viel, steht er doch mit Platz 9 zur Zeit auf einem der vier Abstiegsplätze in die Kandidatenklasse. Die Aufsteiger stehen dagegen noch nicht fest. Bis auf einem berufsbedingten Rückzug wies die Meisterklasse eine gute Beteiligung auf.

Vereinsmeisterschaft SK Bremen-West (Stand nach 10 Runden)

 1. Grün, H.         7,0
 2. Jackwerth, W.    6,5
 3. Kropp, J.        6,0
 4. Müller, M.       5,5
 5. Nackenhorst, F.  5,5
 6. Jahn, P.         5,0
 7. Kallienke, M.    5,0
 8. Kallienke, W.    4,5
 9. Görtz, M.        4,0
10. Menze, G.        3,5
11. Wagner, W.       1,5
12. Döring, A.       Rückzug

Müller und Görtz müssen noch ein Nachholspiel bestreiten.