Schnellschachturnier in Cappel

Zum ersten Mal wurde am 22. Juni 2002 ein (nicht offenes) Schnellschach-Turnier in Cappel durchgeführt.

Gespielt wurde einrundig jeder gegen jeden 15min. Teilgenommen haben 13 Spieler aus dem LSB Bremen. Bei diesem Turnier wurde auf Startgeld und Geldpreise verzichtet. Dafür wurde reichlich gegrillt. Der dritte Platz wurde ausgeblitzt.

Kai Kröhnke

Endstand Schnellturnier in Cappel am 22. Juni 2002
1. Bernd Brendemühl Leherheide 9,5
2. Manfred Roehl Bremen-Nord 9,0
3. Thomas Hufnagel Bremerhaven 8,0
4. Wilfried Gerdes Stotel 8,0
5. Michael Tronnier Bremerhaven 8,0
5. Bernd Roehl Bremen-Nord 8,0
7. Michael Breitschuh Leherheide 7,0
8. Ralf Castner Bremen-Nord 6,0
9. Kai Kröhnke Leherheide 5,0
10. Joachim Baak Bremerhaven 2,5
10. Herbert Fuchs Leherheide 2,5
10. Wolfgang Mook Varrel 2,5
13. Jürgen Ziolkowski Leherheide 2,0

Für die, die's auch nicht wissen: Cappel liegt nördlich von Bremerhaven.