Varrel und Brinkum fusionieren

Die beiden Schachclubs der Gemeinde Stuhr, Brinkum und Varrel, haben sich ab der Saison 2002/2003 zusammengeschlossen und starten gemeinsam unter dem Namen TuS Varrel.

Mit nunmehr 40 Spielern haben wir einen respektable Größe erreicht und können in die neue Saison mit vier Mannschaften und einen Jugendteam starten. Der Verbandsliga-Platz der Brinkumer Schachfreunde wurde entsprechend den Statuten auf den TuS Varrel übertragen, so dass das Aushängeschild der Gemeinde Stuhr erhalten bleibt.

Unsere gemeinsamen Spielabende finden jeden Dienstag ab 19 Uhr in der Varreler Mühle statt. In der neuen Saison werden vor einigen Spielabenden auch Übungsstunden für Jugendspieler abgehalten. Auch andere Schachinteressierte können an diesem Training teilnehmen.

Die neue Saison beginnt mit dem Spieltag 6. August 2002. Weitere Details werden am 20. August 2002 auf der Jahreshauptversammlung abgehandelt. Schachfreunde, die gerne mal eine Partie spielen möchten oder uns auch unterstützen möchten sind herzlich willkommen.

Richard Raths