Sportkalender Bremen/Bremerhaven

Liebe Schachfreund/Innen,

der Landessportbund hat mich wegen des Sportkalenders Bremen/Bremerhaven 2003/04 angemailt. Hier die Nachricht:

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Sportfreunde,

In den nächsten Wochen soll wieder unser inzwischen schon traditioneller Sportkalender Bremen/Bremerhaven - für die Print- und elektronischen Medien, aber auch für den Termin- und Serviceteil im Bremer Sport Magazin sowie die viel besuchte LSB-Homepage im Internet - erstellt werden. Wir bitten Sie deshalb herzlich, uns die Termine Ihres Verbandes für das 2. Halbjahr 2003 (und soweit bekannt auch schon darüber hinaus) einschließlich der Punktspiele überregional startender Mannschaften bis zum 26. Juni mitzuteilen. Wir bitten darüber hinaus um möglichst präzise Zeit- und Ortsangaben, da gerade diese von den Medienvertretern immer wieder nachgefragt werden! Termine ohne (zumindest) Ortsangabe werden künftig im Bremer Sport Magazin nicht mehr veröffentlicht.

Um dieser Bitte nachkommen zu können, benötige ich die entspr. Angaben. Insbes. sind damit die Bremer Standard-Turniere für Erwachsene plus der Mannschaftsligen (Becker), die für Jugendliche plus Ligen (Schlüter, und Senioren (Bauer) gemeint sowie Sonderveranstaltungen wie Tag des Schachs (Mulde). Aber auch alle anderen halbwegs für die Öffentlichkeit interessanten Termine, die aber vom LSchB (nicht von den Vereinen!) veranstaltet werden, sind für das Blatt von Interesse. Hinzu kommen selbstverständlich die Bundesliga-, Oberliga- und Verbandsliga-Termine, nach denen des Sportbund ja expressis verbis in seiner Mail gefragt hat. Eigentlich könnte man auch die großen, weil: überregionalen Turniere der Vereine, etwa das Adventsturnier von Werder, mit erwähnen.

Ich bitte also um Informationen - ohne die kann der beste Öffentlichkeitsmuckel nix machen! Eingehen sollte das Ganze hier bei mir spätestens am 23. Juni.

Schönen Gruß
Euer Ralf Mulde

2003-06-25