Mitgliederversammlung der Bremer Schachgesellschaft

(eb). Auf eine erfolgreiche Saison konnte die BSG auf ihrer Mitgliederversammlung am 07. Juli 2003 zurückblicken.

Der 1. Mannschaft gelang der langersehnte Aufstieg in die 1. Bundesliga. Auch die Zweite, Dritte und Fünfte Mannschaft konnten in die nächsthöhere Klasse aufsteigen.

Schatzmeister Hans-Heinrich Schöling hielt nach den vielen Jubiläumsveranstaltungen einen ausführlichen Kassenbericht, der dem Verein eine stabile Finanzsituation attestierte.

Turnierleiter Hayo Hoffer führte die Ehrungen der abgelaufenen Saison durch.

Meisterklasse:

  1. Olaf Steffens
  2. Karl Juhnke
  3. Dirk Stieglitz

Kandidatenklasse:

  1. Dr. Roman Roessler
  2. Eduard Scotland
  3. Hanno Keller

Aufsteigerklasse:

  1. Hayo Hoffer (kein Wunder als Turnierleiter)
  2. Wilfried Rasche
  3. Hans-Martin Sixt

Blitzmeister:

Dirk Stieglitz

Schnellschachmeister:

Rolf Hundack
und Boris Milstein

Das Pokalfinale steht noch aus.

Bei den dann anstehenden Wahlen wurde dem kompletten Vorstand das Vertrauen ausgesprochen.

1.Vorsitzender:
Klaus Rust-Lux
2.Vorsitzender:
Thomas Jonnek
Kassenwart:
Hans-Heinrich Schöling
Schriftführer:
Herwarth Ernst
Turnierleiter:
Hayo Hoffer
Materialwart:
Wilfried Rasche
Jugendwart:
Florian Mossakowski
2. Kassenprüfer:
Uwe Staroske

Alexander Belilowski und Manfred Breutigam wurden für ihr Engagement, das doch so manche Stunde ihrer Freizeit gekostet hat, gelobt. Hans-Martin Sixt erhielt für 25 Jahre Mitgliedschaft die silberne Vereinsnadel.

Als zukunftsweisenden Antrag senkte die Mitgliederversammlung den Beitrag für U14-Spieler auf 24 € pro Jahr. Wir erhoffen uns hierdurch eine Belebung unserer Jugendarbeit.

Das Mitgliederversammlungen durchaus gefährlich sein können mussten Kassenprüfer Dirk Stieglitz und der 2.Vorsitzende feststellen, die bei Blitzpartien zwischen Martin Breutigam und Olaf Steffens kiebitzten und als Folge über Erblindung und allgemeine Verwirrung klagten. Allerdings waren die Ausfallerscheinungen am nächsten Morgen verschwunden.

2003-09-11