Norddeutsche Jugend-Vereinsmeisterschaften 2004

Norddeutsche Vereinsmeisterschaften U16 in Syke

Die Norddeutschen Vereinsmeisterschaften finden jedes Jahr als Qualifikationsturnier der Norddeutschen Schachjugenden für die Ende des Jahres stattfindenden Deutschen Vereinsmeisterschaften statt. Vom 16.09.-19.09.2004 trafen sich in Syke (ausgerichtet vom SK Lehrte) 22 Vereine aus Schleswig-Holstein, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Brandenburg, Berlin, Sachsen-Anhalt, Niedersachsen und Bremen. Gewinner des Turniers wurde das Team vom Brandenburger Verein Glück Auf Rüdersdorf. Daneben konnten sich der SK Johanneum Eppendorf und der Hamburger SK sowie die Wilhelmshavener Schachfreunde für die Endrunde qualifizieren.

Mannschafts-Rangliste: Stand nach der 7. Runde
RangMannschaftMPBPBuchh
1.SK Glückauf Rüdersdorf13-120,559,0
2.SKJE Hamburg10-416,564,0
3.Hamburger SK9-517,561,0
4.Wilhelmshavener SF9-517,551,0
5.SC Kreuzberg9-517,062,0
6.SV Sangerhausen9-515,563,0
7.SK Nordhorn-Blanke9-515,053,0
8.SK König Tegel8-617,058,0
9.SC Meerbauer Kiel7-714,550,0
10.SSV Rotation Berlin7-714,544,0
11.SAV Torgelow7-714,050,0
12.SK Lehrte7-713,552,0
13.Werder Bremen7-713,543,0
14.SC Melle7-712,549,0
15.SK Bremen West6-812,543,0
16.Königsspringer HH5-913,039,0
17.SV Preußen Frankfurt/Oder5-912,539,0
18.AE Magdeburg5-911,046,0
19.Delmenhorster SK5-910,543,0
20.SV Gryps4-1010,035,0
21.SC Diogenes Hamburg4-109,536,0
22.Stader SV2-1210,038,0
Einzelergebnisse SV Werder
BrettTeilnehmerTWZAtSRVBP
1.Stelter, Christoph16893113,5
2.Szczap, Arthur15521242,0
3.Janiesch, Maike1468w2132,5
4.Brehmer, Johann Hinrich14543123,5
5.Walther, Christian14862022,0
Einzelergebnisse SK Bremen-West
BrettTeilnehmerTWZAtSRVBP
1.Kaufmann, Benjamin17400211,0
2.Junge, Matthias16163133,5
3.Rohr, Dorian14942042,0
4.Reimann, Hauke12212042,0
5.Rienäcker, Tristan11653214,0
Einzelergebnisse Delmenhorst
BrettTeilnehmerTWZAtSRVBP
1.Cammann, Tim16403043,0
2.Sturm, Simon13591041,0
3.Isakson, Alex14352042,0
4.Ahrens, Jan13771131,5
5.Grebener, Sören13323023,0


Komplette Tabellen

Norddeutsche Vereinsmeisterschaften U12 in Greifswald

Auch bei den Jüngeren in Greifswald vom 07.10.-10.10.2004 konnte die Mannschaft vom SV Glück Auf Rüdersdorf (das liegt bei Berlin) gewinnen, vor dem Hamburger SK, dem SK Zehlendorf Berlin und dem SV Kali Wolmirstedt (das liegt in der Nähe von Magdeburg). Sehr zu empfehlen ist die Website des Ausrichters, www.schachevents.de. Hier können alle Partien nachgespielt und Photos aller Teams angeschaut werden.

[Photo]

Die U12-Mannschaft von Werder Bremen mit Betreuer Oliver Höpfner (Photo: Guido Springer)

Endstand nach 7 Runden
RangMannschaftLandMPBP
1.SV Glück Auf RüdersdorfBRA13-121,5
2.Hamburger SK von 1830HH12-221,5
3.SK ZehlendorfBER10-418,0
4.SV Kali WolmirstedtS-A8-616,5
5.USV PotsdamBRA8-615,5
6.SK Nordhorn-BlankeNDS8-614,5
7.SK RicklingenNDS8-613,5
8.SV GrypsMVP7-716,0
9.USV HalleS-A7-714,0
10.SG Grün-Weiß BaumschulenwegBER7-713,0
11.SV Motor EberswaldeBRA6-814,0
12.SK Weiße Dame HamburgHH6-813,0
13.SV Werder BremenBRE6-812,5
14.SF SchwerinMVP4-109,5
15.SAV Torgelow-DrögeheMVP2-126,5
16.SV Gryps IIMVP0-144,5
Einzelergebnisse SV Werder
BrettTeilnehmerTWZAtSRVBP
1Bart, Simon12664124,5
2Schlon, Daniel11161061,0
3von Wardenburg, Jendrik9612012,0
4Thiele, Eileen872w4034,0
5Kromp, Sebastian1031,0


Komplette Tabellen