Schnellschachturnier für »gegnerlose Spieler«

Neben den offiziellen Begegnungen führt die Bremer Schachjugend ein Schnellschachturnier für diejenigen Spieler durch, deren Gegner bis 15.30 Uhr nicht angetreten sind.

An diesem Turnier dürfen je Verein auch ein Ersatzspieler der Altersgruppe U 12 teilnehmen. Gespielt wird nach groben Schweizer System mit einer Bedenkzeit von 15 Minuten je Spieler und Partie. Das Turnier hat maximal fünf Runden. Für den Sieger ist jeweils ein Buchpreis vorgesehen.

Turnier der Gegnerlosen am 20.11.2005 im Bürgerhaus Oslebshausen
Platz Name Verein Punkte Buchh.
1 Simon Schäfer Werder Bremen 5 15,0
2 Henner Kropp SC Kattenesch 4 15,0
3 Dennis Bolloff TSV Osterh. Tenever 3 17,0
4 Sören Behrens SF Achim 3 13,0
5 Marcel Köne SK Schwanewede 3 13,0
6 Dennis Wetjen Delmenhorster SK 3 13,0
7 Mark Simkin Bremer SG 3 11,0
8 Felix van den Ende SGM Lemwerder 2 16,0
9 Edin Zulfic SZ Butjadinger Str. 2 11,0
10 Holger Boockhop Delmenhorster SK 2 11,0
11 Oleg Pugachov SK Bremen-West 2 10,0
12 Kai Stöver Gerhard-Rohlfs-Str. 2 8,0
13 Nils Beitz Gerhard-Rohlfs-Str. 1 11,0
14 Lars Bohle SGM Lemwerder 0 10,0
Turnier der Gegnerlosen am 4.12.2004 in der Realschule Syke
Platz Name Verein Punkte Buchh.
1 Dimitrij Jebtchouk Werder Bremen 5 12,0
2 An-Hai Dang Delmenhorster SK 3,5 14,5
3 Marcel Below Bremer SG 3,0 15,0
4 Leo Luca Brünsing TSV Osterholz Tenever 3,0 8,5
5 Tizian Danner SC Kattenesch 2,5 13,5
6 Ibrahim Tagoe SC Kattenesch 2,0 11,5
7 Larissa Eckardt SK Schwanewede 1,0 13,5
8 »Krack« Einschleichspieler 0,0 11,5

2005-01-29