GM Pelletier analysiert

Zum Auftakt des langen Bundesligawochenends im November, das die Heimpremiere des Deutschen Meisters Werder Bremen in dieser Saison markiert, wird der in der Schweiz lebende GM Yannick Pelletier am Donnerstag, den 10.11., um 19:30 Uhr in den bekannten Vereinsräumen in der Hemelinger Straße ausgewählte Partien der gerade beendeten FIDE-WM in San Luis kommentieren. Zu dieser Veranstaltung sind ausdrücklich auch Nichtmitglieder des SV Werder eingeladen. Der Eintritt ist frei.

Der Vortrag läutet ein dreitägiges Bundesligawochenende mit folgenden Kämpfen ein: Am Freitag, den 11., um 16:00 Uhr spielen die Grün-Weißen gegen den Reisepartner Hamburger SK, am Sonnabend, den 12., um 14:00 Uhr gegen den SC Kreuzberg und am Sonntag, den 13., um 10:00 Uhr gegen die »Europacup-Amateure« von den SF Neukölln. Alle drei Matches finden an gewohnter Stätte in den Businesslogen des Weser-Stadions statt.

2005-10-17