Vereinsmeisterschaft SK Bremen-West

[Photo Höchste Konzentration: Die Kinder-Vereinsmeisterschaft U 12 im Torhaus]Höchste Konzentration: Die Kinder-Vereinsmeisterschaft U 12 im Torhaus

Unsere diesjährige Vereinsmeisterschaft wurde soeben beendet. In der Meisterklasse wurde es am letzten Spielabend noch einmal richtig spannend. Joachim Kropp und Benjamin Kaufmann lagen gleichauf.

Als nun Joachim gegen Matthias Junge remisierte, lag es in den Händen von Benjamin „den Sack mit einem Sieg zuzumachen“. Sein Gegner hieß Alex Maschmeyer und hatte in der ganzen Saison bisher nur ein Remis erreicht. Das (fast) unvorstellbare geschah. Alex gewann gegen den hochfavorisierten Benjamin. Neuer Vereinsmeister wurde Joachim Kropp.

Im Vereinspokalfinale gewann Benjamin Kaufmann gegen unseren Neuzugang Ingo Veit, den Jugendwanderpokal holte sich Matthias Junge im Finale gegen Benjamin Kaufmann. Unsere fünfrundige Jahresschnellschach-Meisterschaft wurde von Benjamin Kaufmann (4½ Punkte) vor Matthias Junge, Frank Simon und Gerold Menze (je 4 Punkte) gewonnen.

Unsere gleichberechtigten Kandiatenklassen wurden von Mariusz Schröder und Gerold Menze gewonnen. In der 31 köpfigen Basisklasse hatte am Ende Ingo Veit die Nase vorn.



Die Kinderklasse A gewann Björn Veit die Kinderklasse B Finn Hölting und die Kinderbasisklasse Marius Kummer. Die Sieger aller drei Gruppen erhielten je einen Pokal.

Die Tabellen: