Frauenschach

Seit 2000 heißt Damenschach Frauenschach, dies wurde vom Kongreß des Deutschen Schachbundes beschlossen. In Bremen ist für den Bereich Damenschach eine Referentin oder ein Referent im Vorstand zuständig. Dieser Posten ist momentan jedoch vakant.

Artikel in der Rochade / in den LSB-Nachrichten